Erotik markt de stuttgart

Mit frauenarzt geschlafen

Angel

Wie alt bin ich: 23
Hobby: Trinkt aus und nsa spaß

Halloich hatte heute einen Termin beim Frauenarzt und der hat mir gesagt ,dass ich noch Jungfrau binobwohl ich schon einige mal Geschlechtsverkehr hatte und beim ersten Mal Blut raus kam. Kann sich das jemand erklären?

Über mich

Damsel Gal Sophie.

Es ist schon Wochen her, eigentlich wollte ich gleich am nächsten Tag hier im Forum darüber schreiben, aber irgendwie ging es nicht. Eine kleine Vorgeschichte zu mir.

Das erste Mal zum Frauenarzt - Horror!

Ich bin 24 Jahre jung und habe noch nie mit einem Mann geschlafen, obwohl ich schon drei Jahre einen lieben Freund habe, wir lieben uns sehr. Am Anfang unserer Beziehung mit wir oft Petting gehabt und eigentlich wollten wir auch immer miteinander schlafen, aber ich hatte Angst vor dem Sex, die Schmerzen. Nun ja, nach einem halben Jahr Beziehung habe ich mir dann die Pille verschreiben lassen. Ich hatte wirklich keine Lust mehr auf Sex. Aber trotzdem blieb mein Frauenarzt bei mir — er steht zu mir, weil er mich liebt.

Da bin ich mir ganz sicher! Anfang diesen Geschlafen musste ich beruflich nach Frankfurt ziehen, deswegen habe ich mir hier einen neuen Frauenarzt suchen müssen, weil ich eine Pilzinfektion bekommen habe. Ich bin dann zu der neuen Frauenärztin gegangen und hab ihr erzählt, dass ich eine Pilzinfektion habe, das ich die Pille vor einigen Wochen wieder abgesetzt habe, wg.

Ebony Freundin Cheyenne.

Unlust und das ich noch keinen Sex hatte. Da wurde sie dann aufeinmal ganz still und meinte.

Jungfrau und trotzdem geschlafen?

Ich dachte ich höre nicht richtig! Dann fragte sie mich doch ganz doof: "Ja und was wollen Sie dann jetzt von mir? Dann fragte sie mich: "Ja und wie soll ich sie untersuchen, wenn sie noch nie Sex hatten??

Horney Damen Rosa.

Gut, ich "durfte" dann doch auf den Stuhl. Dann fing sie noch mal damit an, das ich mir doch proffessionelle Hilfe suchen sollte, weil ich Angst vorm Sex habe. Sie meinte dann auch, naja für die Beziehung ist das ja auch nicht gut, der Freund macht das doch auch nicht mehr lange mit und ja, vielleicht ist es sogar der falsche Freund.

In diesem Moment musste ich mich zusammenreissen, das ich nicht anfange zu weinen. Dieser Besuch bei dieser Frauenärztin hat mich irgendwie total mitgenommen, am Abend rief ich dann meinen Freund an, der konnte es nicht fassen, wie die sich verhalten hat.

Bin ich einfach nur überempfindlich oder hat sich diese Frauenärztin unsensibel und unprofessionell verhalten?

Sex mit dem frauenarzt?

Das ist nämlich meine Meinung. Mein Rat: such dir eine andere Frauenärztin!

Passion Schwester Thea.

Ich würde dort jedenfalls nicht mehr hingehen. Hallo Lene. Natürlich kann man auch Jungfrauen untersuchen, viele junge Mädchen haben auch mal einen Pilz oder wollen sich durchecken lassen und das geht auch - ein Abstrich ist doch möglich und es gibt auch kleinere Geräte. Dass die Dame eine schlecht ausgestattete Praxis hat, sollte ja nicht dein Problem sein! Na und? Was geht die FÄ das an? Und das auch noch so zu kommentieren. Aber nimm es dir nicht so zu Herzen.

Ich habe meine Pille auch wegen Unlust abgesetzt und das erste was mir geraten wurde, war eine Sexualtherapie!

Mein negatives erlebnis beim frauenarzt

Und sowas hab ich bei weitem nicht nötig. Zu der Frau würde ich nie wieder gehen. Leider gibt es viele schlechte FAs, das ist einfach glückssache. Aber wenn dir da nächste Mal einer oder eine so kommt, würde ich einfach aufstehen und gehen. Das musst du dir wirklich nicht gefallen lassen. Was deine Angst vor Sex angeht, kann ich dir aber nicht wirklich weiterhelfen. Ich konnte mir auch nichtmal den kleinsten OB einführen, bevor ich das erste Mal Sex hatte, aber es hat trotzdem gar nicht weh getan und danach ging es locker. Tastet euch vorsichtig ran, kann nichts schlimmes passieren.

Du gehst mit einem Prolbem Pilz, Zyste Ich hätte das anders gemacht, als Du. Ich hätte ihr beim ersten Besuch nur von dem Pilzproblem erzählt, das ja auch mit der Pille zusammenhängen kann.

Stunner Schlampe Brielle.

Das mit der Unlust und der Angst, hätte ihr erst erzählt, wenn ich etwas mehr Vertrauen haben würde. Auf die Frage hin, wie sie Dich untersuchen soll, wenn Du noch Jungfrau bist, hätt eich prompt gesagt, dass sie das als Ärztin doch wissen müsste und wäre aprupt gegegangen.

Mit dem frauenarzt geschlafen - mein mann saß im nebenzimmer

Such Dir einen andere Ärztin! Das ist ja wohl der Hammer, diese Ärztin! Wann jemand zum allerersten Mal Sex hat, geht ja nun wirklich niemanden was an. Diese Probleme sind jetzt gott sei Dank alle vergessen, ich zähle mich jetzt auch zu den "normalen" Frauen, werde dieses Jahr heiraten und habe auch keine Probleme mehr beim FA. Ich geh da immer noch nicht gerne hin, aber es ist lang nicht mehr so schlimm wie vorher Nie ein Kommentar zur "späten Entjungferung" o. Wechsel den Arzt!!!

verheiratete Singles Kendall.

Alles Gute - und mach dir keine Sorgen wegen dem "späten Sex" - irgendwann lachst du drüber! Und der Mann, der dafür die Geduld nicht aufbringt oder sich gar nebenher was anderes sucht, der taugt eh nichts! Ich spreche da aus Erfahrung! So eine dumm Kuh und sowas ist Ärztin! Du brauchst Dich nicht zu schämen das Du noch Jungfrau bist und erst Recht nicht so blöde Aussagen anhören! Vielleicht solltet ihr mal Gleitgel probieren?

einsame Mädchen Malani.

Mach Dir doch nicht so viele Gedanken und vorallem wenn Du so einen lieben und verständnisvollen Freund hast, steht eurem ersten Mal doch nichts mehr im Weg! Kopf hoch! Mein Ex-Frauenarzt hat mich leider überhaupt nicht ernst genommen bei diesem Thema was kein Einzefall ist.

Mit dem frauenarzt geschlafen - mein mann saß im nebenzimmer (ebook, epub)

Ich verhüte jetzt ohne Hormone mit der Gynefix und seitdem ist meine Lust wieder völlig da und ich werde auch wieder feucht, hatte sogar damit Probleme. Leidet man allerdings an Libidoverlust hilft kein hormonelles Verhütungsmittel sondern nur auf Hormone zu verzichten. Vielen Dank für eure lieben Antworten, das baut auf! Dachte schon ich bin zu sensibel! Ich war mit 14 wegen Periodenproblemen das erste mal beim FA und da hatte ich natürlich auch noch nie Sex.

Die Dame war zwar auch nicht das WAhre, aber sie hat mich ohne Probleme untersucht. Dein Bericht macht mich absolut wütend darüber, wie inkompetent, unprofessionell und unsensibel die FÄ sich verhalten hat.

Mein negatives erlebnis beim frauenarzt

Tut mir leid, dass Dir das passiert ist. Natürlich ist es völlig normal, mit 24 noch Jungfrau zu sein die dumme Kuh scheint sich nur mit dem Dr. Dein Sexualleben geht auch wirklich nur Dich etwas an, da hat die FÄ gar nix zu schnabeln und zu kommentieren, erst recht nicht, was Deine Beziehung betrifft. So eine Frechheit. Ich hatte ein ähnliches Problem: Eine FÄ war derart indiskret, was ihre neugierigen, völlig unangebrachten Fragen zu meinem Intimleben betraf, dass ich schleunigst das Weite suchte.

Ich hatte den Eindruck, sie meinte, so "unter Frauen" könne sie in das Thema richtig einsteigen. Ich hatte Glück und bin mit meinem FA nun sehr zufrieden. Und sowas darf sich dann Ärztin nennen. Mach dir nichts draus, idioten gibts überall!!

Sex mit patientinnen, um den g-punkt zu zeigen

Natürlich hat man da Angst ohne Ende! Es soltle echt eine Bewertungsseite geben, so wie Holidaycheck nur fuer Frauenärzte! Ich bin umgezogen, die erste Fraunärztin war zwar ok aber etwas komisch irgendwie. Als ich dann mal mit nem Pilz kam hat sie mich ueberhaupt nicht ernstgenommen und das hat mir gestunken. Es war nämlich mein erster Pilz, von der Pille verursacht und ich fand das gar nicht lustig!

Der zweite war der hammer.